Es ist doch seltsam, dass das Kennenlernen heutzutage oftmals auf eine sehr anonyme und oft auch unehrliche Art und Weise geschieht. Man öffnet sich Personen, die man nur anhand eines Fotos oder durch ein sehr kurzes Gespräch kennt und erwartet dadurch die Basis für eine langjährige Partnerschaft schaffen zu können. Andererseits bietet der Alltag häufig nicht genug Zeit und Möglichkeiten, mit neuen, bisher unbekannten Personen in Kontakt zu treten.

Als Mittelweg zwischen einem Speed Dating und einem ganzheitlichen, sehr zeitintensiven Kennenlernen ist „zweisam“ entstanden.

Das Ziel von „zweisam“ ist es, sich auf einem seriösen und ehrlichen Weg kennen zu lernen. Das bedeutet, dass eine Atmosphäre geschaffen wird, in der jeder Teilnehmer als Mensch wahrgenommen wird.

----------
Hier finden Sie 3 Zeitungsartikel über zweisam.
Heirat - zweisam bringt Menschen zusammen.
----------


neu Zu zweisam gibt es jetzt auch den passenden Blog
mit Namen Liebe en blog.
Die Treffen sind in drei Phasen untergliedert:

1. Die Begrüßungs- und allgemeine Kennlernphase
2. Die intensive Gesprächsphase
3. Die Abschlussphase

Aus der Erfahrung heraus, kann ich Ihnen versichern, dass Sie einerseits einen sehr spannenden und harmonischen Abend erleben werden, an dem Sie viele neue Leute kennen lernen. Andererseits wird es vielleicht auch der erste Abend mit Ihrem neuen Lebenspartner sein.

Informieren Sie sich über „zweisam“ und melden Sie sich gleich bei einem Treffen an, das zu Ihnen passt.

Corinna Perleberg



Ihre

Corinna Perleberg


Sozialpädagogin & Systemische Beraterin